Kamin kaufen – Treffen Sie die richtige Wahl

Ein Kamin bietet Atmosphäre. Ob modern eingerichtet oder im Landhausstil, eine Feuerstelle wertet in jedem Fall die Umgebung auf. Sich mit einem Glas Wein nach einem langen Arbeitstag vor den Kamin zu setzen, ist ungemein entspannend. Die angenehme Wärme und das natürliche Licht werden von gelegentlich knackendem Holz untermalt. Ein gutes Buch zur Hand oder eine nette Gesprächsrunde, lassen schnell den Alltagsstress vergessen.


Mit dem Feuer fühlt der Mensch sich niemals allein. Die Flamme kann Gesellschaft leisten – darin steckt der Urzusammenhang zwischen Flamme und Seele.“ – Oswald Spengler

Den für Sie passenden Kamin kaufen

 

Sie wollen einen Kamin kaufen aber wissen nicht welchen? Das Angebot ist groß. Deswegen soll dieser Ratgeber dabei helfen, Ihre individuellen Wünsche zu verwirklichen. Haben Sie ein Haus ohne Schornstein? Haben Sie eine Familie mit kleinen Kindern und machen sich Gedanken um die Sicherheit? Suchen Sie nach einer günstigen und unkomplizierten Variante, trotzdem nicht auf den Luxus eines Kamins zu verzichten? Dann sind Sie genau richtig hier.


apartment mit tischfeuer


Die Zeiten in denen man Holz hacken musste um ein gemütliches Feuer im Wohnraum zu genießen sind vorbei. Es ist auch nicht mehr notwendig, auf die architektonischen Bedingungen des Hauses Rücksicht zu nehmen, bevor man sich für einen Kamin entscheidet.

Dieser Ratgeber soll Sie über die besten Produkte informieren bevor Sie einen Kamin kaufen. Deswegen geht er insbesondere auf zwei verschiedene Arten von Kaminen ein. Das sind zum einen Elektrokamine und zum
anderen Bioethanol Kamine. Diese Auswahl wurde sorgfältig getroffen, um Ihnen die umweltfreundlichsten, preiswertesten und simpelsten Methoden einer Feuerstelle vorzustellen, ohne dabei auf hohe Qualitätsstandarts verzichten zu müssen.


Vor und Nachteile Elektrokamin

 

Ein elektronischer Kamin zeichnet sich durch ein simuliertes Feuer aus. Durch moderne Technik sieht das täuschend echt aus und bringt den Vorteil mit sich, dass keine Beschaffung von Brennmaterial wie Holz oder Pelletts notwenidg ist. Alles was man braucht ist eine Steckdose. Durch die elektronische erzeugte Wärme und die simulierte Flamme, ist ein Elektrokamin wohl die sicherste Feuerstelle für Ihr Zuhause. Möchten Sie einen Kamin kaufen, stellt der Elektrokamin gerade für Familien mit Kindern eine gute Alternative dar.

  • Sicherste Kamin Variante
  • Man braucht nur eine Steckdose
  • Keine beschaffung von Brennmaterial
  • Keine echte Flamme
  • Anfallende Stromkosten


Vor und Nachteile Bioethanol Kamin

 

Der Bioethanol Kamin bietet Ihnen die Atmosphäre eines echten, gemütichen Feuers. Da die Verbrennung von Ethanol keinen Rauch entwickelt, kommt der Kamin ohne einen Rauchabzug aus. Das beduetet, Sie können ihn frei im Raum platzieren und brauchen keine Rücksicht auf einen Schornstein oder ähnliches nehmen. Da es sich um eine echte Flamme handelt, erzugt der Kamin CO2. Deswegen müssen Sie beim Betrieb öfters mal lüften um Sauerstoff reinzulassen. Dabei geht natürlich der Heizeffekt verloren.ethanol-burner-401695_1280

 

  • Kein Rauchabzug notwendig
  • Keine Ruß- oder Feinstaubentwicklung
  • Frei im Raum platzierbar
  • Häufiges Lüften
  • Zum heizen ungeeignet

 

 

 


Elektronischer Kamin im Detail

 

Wenn Sie einen Kamin kaufen wollen, machen Sie sich zuerst Gedanken wofür Sie ihn benutzen und in welchem Umfeld Sie ihn aufstellen wollen. Ein Elektrokamin bringt viele Vorteile gerade in puncto Sicherheit mit sich. Außerdem kann er als Zusatzheizung dienen. Die meisten Modelle bieten die Möglichkeit, Flamme und Heizgerät seperat zu schalten. Das bedeutet, wenn sie nicht heizen wollen aber trotzdem einem schönen Flammenspiel zuschauen wollen, ist das kein Problem.

 

Wie funktioniert ein elektronischer Kamin?

 

Wie der Name schon vermuten lässt, wird die Heizleistung durch elektrische Energie erzeugt. Diese Energie wird in Wärmeenergie umgewandelt und dann durch Konvektion im Raum verteilt. Auch das Feuer wird elektronisch durch langsam drehende Motoren im Niedervoltbereich und einer energieeffizienten Beleuchtungseinheit erzeugt.

 

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

 

Natürlich kommen neben den Anschaffungskosten wenn Sie einen elektronischen Kamin kaufen, noch die Stromkosten auf Sie zu. Bei den meisten Geräten können sie nicht nur Flamme und Heizung seperat schalten, sondern auch die Heizleistung. Dabei würden bei 1000kw/h 30 Cent anfallen und bei 2000kw/h 60 Cent. Das Flammenspiel zieht kaum Strom und macht sich mit 4 Cent in der Stunde bemerkbar.

kamin zitat


Bioethanol Kamin im Detail

 

Ein Bioethanol Kamin bringt ihnen eine echte Feuerstelle in ihr Haus. Platzieren Sie den Kamin wo immer Sie möchten und genießen Sie das Feuer. Sollten sie einen Kamin kaufen, um damit heizen zu wollen, ist ein Bioethanol Kamin allerdings nicht das richtige. Bei dem Gebrauch von Bioethanol muss öfters gelüftet werden, sodass fast jeder Heizeffekt wieder verschwindet.Da mit einer echten Flamme geheizt wird, sollten Sie sich  vor Gebrauch die Betriebsanleitung durchlesen und eventuelle Gefahrenstellen beseitigen.

 

Was ist Bioethanol eigentlich?

 

Der Brennstoff Ethanol wird durch Vergärung aus Kartoffeln, Getreide oder Zuckerrohr gewonnen. In einem Destillationsprozess erreicht Ethanol eine Reinheit von bis zu 99%. Bei der Verbrennung von Ethanol entstehen Kohlenstoffdioxid und Wasser. Das bedeutet, es kommt zu keinerlei Rauchbildung. Allerdings wird auch der Sauerstoff im Raum verbraucht, sodass öfters gelüftet werden muss.

 

Worauf muss geachtet werden?

 

Bedenken Sie beim Bioethanol Kamin kaufen, dass es sich um eine echte Feuerstelle handelt. Deshalb bringt der Gebrauch einige Gefahren mit sich auf die Sie acht geben sollten. Lassen sie das Bioethanol nie offen im Raum stehen. Bei einer Raumtemperatur von 21 Grad, kann das Ethanol zu einem explosiven Luftgemisch werden. Auch beim nachfüllen des Kamins ist Vorsicht geboten. Lesen Sie vor Gebrauch die Betriebsanleitung des Kamins und lassen Sie die Feuerstelle nicht unbeaufsichtigt. Stellen Sie sicher das ihr Kamin TÜV geprüft ist. Weiterführende Informationen dazu finden sie hier.